Herzlich willkommen auf der Homepage des Sprachstudios & Lernstudios Berlin

Englisch-Weiterbildungsangebote und Leistungen unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte für Privatpersonen - Erwachsene, Jugendliche, Kinder - Englisch-Sprachkurse auf allen Kompetenzstufen (A1 bis C2 laut GER)

  • allgemeine Englisch-Sprachkurse für Erwachsene, Jugendliche und Kinder auf allen Niveaustufen (A1 bis C2 laut GER, d.h. Englisch-Sprachtraining für Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene bzw. Oberstufe) zur Vermittlung von Alltagssprache und Umgangssprache für den alltäglichen Sprachgebrauch, z.B. im Urlaub oder bei Auslandsaufenthalten, insbesondere Vokabeltraining, Redewendungen der Umgangssprache, praxisnahes Grammatik- und Kommunikationstraining in Wort und Schrift
  • berufsbezogene bzw. fachspezifische Englischkurse für Erwachsene zur Vermittlung fachsprachlicher Englischkenntnisse für Beruf, Geschäftskontakte, Studium und Ausbildung, u.a. Fachenglisch für Wirtschaft (Business English bzw. Wirtschaftsenglisch), Technik, IT-Branche, Naturwissenschaften, Medizin, Finanzen, Bankwesen, Immobilienbranche, Architektur, Bauwesen, Geisteswissenschaften, Handel, Gastronomie und Hotellerie
  • spezielle Englischkurse zur sprachlichen Vorbereitung auf konkrete Vorhaben und Ereignisse, z.B. englischsprachige Präsentationen, Messen, Vorträge, Verhandlungen (Vermittlung von verhandlungssicherem Englisch), Tagungen, Publikationen sowie Bewerbungssituationen im In- und Ausland, insbesondere sprachliche Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und formgerechtes Erstellen der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben etc.)
  • individuelles Englisch-Sprachtraining in Form von Englisch-Einzelunterricht auf allen Niveaustufen mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung, d.h. Themenauswahl und Schwerpunktsetzung entsprechend den Bedürfnissen und Lernzielen des Teilnehmers und Möglichkeit der flexiblen, individuellen Terminvereinbarung für den Unterricht
  • Englisch-Individualkurse für Kleinstgruppen (in der Regel maximal 4 Personen pro Gruppe) für Personen, die sich gemeinsam mit der englischen Sprache beschäftigen möchten, z.B. Freunde, Bekannte, Ehepaare oder Kollegen
  • Englisch-Einzelunterricht und Individualkurse im Rahmen von Englisch-Privatunterricht bei den Teilnehmern zu Hause oder im Büro in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung
  • Englisch-Intensivkurse bzw. Englisch-Crashkurse im Rahmen von Englisch-Einzelunterricht und Individualkursen zum Erreichen schneller und deutlicher Lernfortschritte, in der Regel mit mindestens 10 Stunden Unterricht pro Woche über einen flexibel zu vereinbarenden Zeitraum
  • effektives Englisch-Einzeltraining zur individuellen Vorbereitung auf national und international anerkannte Englisch-Sprachprüfungen bzw. Englisch-Sprachtests, z.B. Cambridge Certificate (alle Stufen), IELTS, TOEIC, TOEFL, GMAT
  • individueller Englisch-Nachhilfeunterricht in Form von Einzelnachhilfe für Schüler aller Klassenstufen und Schularten, Berufsschüler, Umschüler und Studenten, einschließlich Englisch-Einzelnachhilfe zur Vorbereitung auf die Englisch-Abschlussprüfungen, Abiturprüfungen und Fachabiturprüfungen sowie Englisch-Nachprüfungen und Wiederholungsprüfungen, wenn eine Englisch-Prüfung nicht bestanden wurde und nachgeholt werden soll
  • Englisch-Einzelunterricht und Individualkurse für Kleinkinder ab 3 Jahre und Vorschulkinder mit kindgerechten, spielerischen Unterrichtsmethoden zur frühzeitigen Heranführung an die englische Sprache und an die Zweisprachigkeit bzw. Mehrsprachigkeit   

 

 

Englisch-Weiterbildungsangebote und Leistungen unserer Berliner Sprachschule für Unternehmen und Institutionen in Berlin, Potsdam und ganz Brandenburg ("Business-Sprachkurse") - meist in Form von Inhouse-Seminaren beim Auftraggeber bzw. bei den Teilnehmern vor Ort

  • allgemeinsprachliche Englisch-Firmenkurse auf allen Kompetenzstufen (A1 bis C2 laut GER) für Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen und Institutionen in allen Branchen bzw. Fachbereichen, d.h. Englisch-Sprachtraining zur Vermittlung einer sicheren Alltagskompetenz in der englischen Sprache in Wort und Schrift (Alltagsvokabular, Redewendungen der Umgangssprache, Grammatik, Konversation bzw. Kommunikationstraining etc.), z.B. zur sprachlichen Vorbereitung auf Dienstreisen, internationale Geschäftskontakte und beruflich bedingte Auslandsaufenthalte, mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung im Hinblick auf Gesamtstundenzahl, Unterrichtstage, Unterrichtszeiten, Intensität und Dauer des Englisch-Sprachkurses in den Seminarräumen unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg oder beim Auftraggeber vor Ort in Berlin, Potsdam und ganz Brandenburg
  • berufsbezogene bzw. fachspezifische oder unternehmensspezifische Englisch-Firmenkurse zur Vermittlung spezialisierter Englischkenntnisse bzw. der englischen Fachsprache und Berufssprache, u.a. für Wirtschaft (Business English bzw. Wirtschaftsenglisch), Technik, IT-Branche, Naturwissenschaften, Medizin, Geisteswissenschaften, Finanzen, Bankwesen, Immobilienbranche, Architektur, Bauwesen, Handel, Gastronomie und Hotellerie, auf allen Niveaustufen
  • allgemeiner und / oder berufsspezifischer Englisch-Einzelunterricht für Mitarbeiter und Führungskräfte mit individueller inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung, u.a. flexible Terminplanung und bedarfsgerechte Stundenzahlen
  • Englisch-Firmenkurse und Englisch-Einzeltraining für allgemeine Geschäfts- und Bürokommunikation in Wort und Schrift, u.a. Geschäftskorrespondenz, Telefonsprache, formeller Sprachgebrauch E-Mail-Verkehr, insbesondere für Sekretärinnen, Sachbearbeiter, Verwaltungsangestellte etc.
  • Englisch-Intensivkurse bzw. Englisch-Crashkurse in Form von Gruppenseminaren und Einzelcoaching mit zahlreichen Unterrichtseinheiten pro Woche bzw. pro Monat für schnelle und deutliche Lernfortschritte, bei Bedarf auch ganztägiger Englischunterricht
  • spezielles bzw. thematisches Englisch-Sprachtraining mit bestimmten Schwerpunkten als Workshops zur sprachlichen Vorbereitung auf konkrete Vorhaben und Ereignisse, z.B. bevorstehende Präsentationen, Fachvorträge, Verhandlungen, Tagungen oder Publikationen in englischer Sprache
  • Englisch-Firmenunterricht zur Vorbereitung von Mitarbeitern und Führungskräften auf national und international anerkannte Englisch-Sprachprüfungen bzw. Englisch-Sprachtests, u.a. Cambridge Certificate (alle Stufen), IELTS, TOEIC, TOEFL, GMAT      

 

  

Inhalte und Schwerpunkte der Business-Sprachkurse für Beruf und Wirtschaft an unserer Berliner Sprachschule

Die Business-Sprachkurse für Beruf und Wirtschaft unserer Berliner Sprachschule vermitteln Mitarbeitern und Führungskräften von Firmen und Institutionen sowie selbstständigen Unternehmern und Geschäftsleuten anwendungsbereite, berufsbezogene Sprachkenntnisse und kommunikative Fertigkeiten für alle „Standardsituationen“ des Berufsalltags und Geschäftslebens. Dieses berufsbezogene Sprachtraining kann sowohl für Privatpersonen als auch Unternehmen in Form von individuellem Einzeltraining und Gruppenseminaren auf allen Niveaustufen jederzeit kurzfristig durch unsere Sprachschule organisiert und durchgeführt werden.

Bezüglich der inhaltlichen Schwerpunktsetzung und Konzipierung der Business-Sprachkurse orientieren sich die Lehrkräfte unserer Sprachschule an den bereits vorhandenen Vorkenntnissen, den Lernzielen und beruflichen Bedürfnisse der Teilnehmer. Business-Sprachkurse bzw. berufsbezogene Sprachkurse bietet unsere Berliner Sprachschule in allen bedeutenden Fremdsprachen an, z.B. Business English / Wirtschaftsenglisch, Wirtschaftsdeutsch (für Ausländer), Wirtschaftsfranzösisch, Wirtschaftsitalienisch, Wirtschaftsspanisch, Wirtschaftstürkisch, Wirtschaftsarabisch, Wirtschaftsrussisch …

In der Regel bilden folgende Inhalte und Themen die Hauptschwerpunkte der Business-Sprachkurse unserer Berliner Sprachschule:

  • Vermittlung von wichtigem Vokabular und Redewendungen zu den Themen Beruf, Wirtschaft und internationale Geschäftskontakte und deren praxisnahe Anwendung in Wort und Schrift, bei Bedarf auch mit branchen- bzw. unternehmensspezifischer Ausrichtung

  •  sprachliche Vorbereitung auf Kontakte mit fremdsprachigen Kunden, Kollegen und Geschäftspartnern, z.B. auf Beratungs- und Verkaufsgespräche, Vertragsverhandlungen (verhandlungssicherer Sprachgebrauch)

  • „Small Talk“ im beruflichen bzw. geschäftlichen Kontext, z.B. zur Begrüßung ausländischer Kollegen, Kunden oder Geschäftspartner oder zur Anbahnung von Geschäftskontakten, z.B. bei gemeinsamem  Geschäftsessen
  •  Bürokommunikation, u.a. spezielles Vokabular und Redewendungen für Telefonsprache, z.B. für telefonische Terminvereinbarungen oder Klärung von Sachverhalten

  •  Unterscheidung zwischen formellem und informellem Sprachgebrauch bzw. zwischen Alltagssprache, Umgangssprache und Fachsprache

  •  offizieller Schriftverkehr, z.B. Verstehen, Übersetzen und Verfassen von Geschäftskorrespondenz, E-Mail-Verkehr, Dokumenten, Protokollen, Vertragstexten etc.

  •  Erledigung diverser Geschäftsvorgänge in der jeweiligen Fremdsprache in Wort und Schrift, z.B. Auftragserteilungen, Stornierungen, Rechnungslegungen, Zahlungserinnerungen, Mahnungen, Beschwerden, Reklamationen, Anfragen, Angebotserstellung …

  •  Vorbereitung auf fremdsprachige Präsentationen und Fachvorträge

  •  Diskussion vielfältiger wirtschaftspolitischer Themen von nationaler und internationaler Bedeutung, z.B. deutsche Wirtschafts-, Steuer- und Finanzpolitik, Globalisierung, Europäische Union, internationaler Handel, Umweltschutz, Wirtschaftsrecht
  •  Vorstellen des eigenen Unternehmens und der eigenen beruflichen Tätigkeit in der jeweiligen Fremdsprache
  •  Erörterung betriebswirtschaftlicher Themen, wie z.B. Unternehmensstrukturen, Rechtsformen, Management, Controlling, Outsourcing, Marketingstrategien, Personalführung, Steuern und Finanzen

 

 

Vorzüge des individuellen Englisch-Einzeltrainings für den Lernenden an unserer Sprachschule 

  • Die Lehrkraft kann sich während des gesamten Englischunterrichts hundertprozentig auf den einzelnen Lernenden konzentrieren, sein individuelles Lernziel optimal berücksichtigen und auf all seine Fragen und Anliegen ausführlich eingehen. 

  • wesentlich schnellere und deutlichere Lernerfolge im Englischkurs als im Gruppenunterricht wegen der höheren Intensität des Einzeltrainings

  • Beginn des Englisch-Einzelunterrichts ist an unserer Sprachschule jederzeit schon wenige Tage nach der Anmeldung möglich - ohne lange Wartezeiten.

  • Vereinbarung einer flexiblen, bedarfsgerechten Stundenzahl und Terminplanung für den Einzelunterricht, wobei eine Verlängerung der Fremdsprachenausbildung bei Bedarf jederzeit möglich ist

  • völlig freie Zeiteinteilung für den Lernenden während der gesamten Fremdsprachenausbildung an unserer Sprachschule 

  • keine Vertragsbindung über einen bestimmten Zeitraum, sondern variable Dauer der individuellen Englischkurse

  • optimale Berücksichtigung bereits vorhandener Vorkenntnisse des Lernenden in der Fremdsprache 

  • individuelle Schwerpunktsetzung für den Englischkurs entsprechend den Bedürfnissen des Lernenden, z.B. intensives Training des freien Sprechens, spontanen Reagierens, verstehenden Hörens, Textverständnisses ...

  • weder Unterforderung noch Überforderung des Lernenden im Englischunterricht, da er das Lerntempo selbst bestimmen kann

  • Der Lernende hat die Möglichkeit, aus wichtigem Grund, z.B. bei Krankheit, Urlaub und Dienstreisen, vereinbarte Unterrichtstermine für den Englischkurs zu stornieren bzw. zu verschieben, so dass an unserer Sprachschule kein Unterricht versäumt wird. 

  • individuelle Lehrplangestaltung und Zusammenstellung des Unterrichtsmaterials für den Englisch-Sprachunterricht

  • Themenauswahl für den Englischkurs, z.B. Alltag, Tourismus, Landeskunde, Wirtschaft, Poltik, Bildung, Technik, Bürokommunikation, Geschäftskorrespondenz ..., in Absprache mit dem Lernenden, bei Bedarf auch Fachenglisch mit unterschiedlichem Spezialisierungsgrad

  • Umfang der Hausaufgaben kann entsprechend den individuellen zeitlichen Möglichkeiten festgelegt werden.

  • Lerntempo im Englischkurs wird dem individuell unterschiedlichen Lernverhalten angepasst.

  • höchster Wirkungsgrad des Sprachunterrichts und sehr kommunikative Unterrichtsgestaltung, wodurch die Sicherheit beim freien Sprechen schnell verbessert wird und Hemmungen, sich in der englischen Sprache zu äußern, rasch abgebaut werden

  • Der Lernende kann im Rahmen der individuellen Englischkurse an unserer Sprachschule auf konkrete berufliche oder private Ereignisse sprachlich optimal vorbereitet werden, z.B. Englischunterricht zur Vorbereitung auf Auslandsaufenthalte, Urlaubs- und Dienstreisen, internationale Tagungen und Messen, Sprachprüfungen, Bewerbungsgespräche ... 

 

 

Englisch-Einzeltraining für 2, 3 ... Teilnehmer (Individualkurse)

Neben dem o.g. Englisch-Einzeltraining für nur einen Lernenden besteht an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg auch die Möglichkeit, dass  zwei oder mehr Personen intern eine kleine Gruppe bilden und den Englischunterricht gemeinsam in Anspruch nehmen. Dabei sollten alle Teilnehmer ähnliche Vorkenntnisse und Zielstellungen haben, um für jeden Lernenden optimale Lernbedingungen in dem Englischkurs schaffen zu können.

Die o.g. Vorzüge des Einzelunterrichts bleiben auf diese Weise erhalten, und die Lehrgangsgebühr pro Teilnehmer gestaltet sich im Individualunterricht für eine kleine Gruppe noch günstiger als beim Englisch-Einzelunterricht für nur einen Lernenden. 

  

 

Englisch-Gruppenunterricht für Anfänger und Mittelstufe
Grundkurse (Englisch für Anfänger / English for beginners) und  Aufbaukurse (Englischkurse für Mittelstufe / intermediate learners)

Lernende, die das Ziel haben, allgemeine Grundkenntnisse in der englischen Sprache in Wort und Schrift zu erwerben, ohne dass eine spezielle Ausrichtung des Sprachunterrichts notwendig ist, können an unserer Sprachschule auch einen Englisch-Grundkurs bzw. Englisch-Anfängerkurs (English courses for beginners) besuchen.

Auch für Lernende mit Vorkenntnissen auf mittlerem Niveau, z.B. mit verschütteten Vorkenntnissen aus der Schul- oder Studienzeit, besteht als Alternative zum individuellen Einzeltraining die Möglichkeit des Gruppenunterrichts in Form eines Englisch-Aufbaukurses (Englisch für Mittelstufe / English courses for pre-intermediate and intermediate learners).

Sowohl in unseren Englisch-Grundkursen als auch Aufbaukursen wird der Englischunterricht in kleinen Gruppen mit maximal fünf Teilnehmern durchgeführt, so dass auch hier eine kommunikative Ausrichtung der Englischkurse möglich ist und für jeden Teilnehmer genügend Gelegenheiten zum freien Sprechen bestehen.

Die Englisch-Grundkurse und Englisch-Aufbaukurse unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg behandeln Themen von allgemeinem Interesse, insbesondere Alltag, Tourismus, Landeskunde (u.a. Großbritannien, die USA, Kanada, Australien, Südafrika), Redewendungen der Umgangssprache und wesentliche Aspekte der englischen Grammatik, wie z.B. Satzbau (Syntax), Gebrauch der englischen Zeitformen (Tenses), Präpositionen, Adjektive, Adverbien, regelmäßige und unregelmäßige Verben, Partizipien ...

 

  

Englisch-Grundkurse (Englisch-Anfängerkurse / English for beginners)

Die Englisch-Grundkurse unserer Sprachschule sind für Teilnehmer konzipiert, die über keine oder nur sehr geringe Vorkenntnisse in der englischen Sprache verfügen. In diesen Englisch-Anfängerkursen werden die wichtigsten Grundlagen der englischen Sprache (Grundwortschatz zu den häufigsten Alltagsthemen, grammatisches Grundwissen, einfache Fertigkeiten im freien Sprechen und verstehenden Hören etc.) in Wort und Schrift trainiert.

Die Zielstellung dieser Englischkurse besteht darin, den Lernenden zunächst die Alltagskompetenz in der englischen Sprache zu vermitteln und sie zu befähigen, einfache Alltagssituationen sprachlich bewältigen zu können. Diese Lehrgänge sind sehr praxisbezogen und kommunikativ gestaltet, wobei die Entwicklung der Grundfertigkeiten im freien Sprechen eine ganz wesentliche Rolle im Englischunterricht an unserer Sprachschule spielt.

 

In unseren Englisch-Grundkursen werden insbesondere folgende Themen behandelt: 

  • Grundlagen des englischen Satzbaus (Syntax) - Bildung von positiven und negativen Aussagesätzen und Fragesätzen

  • Personalpronomen, Possessivpronomen und Fragewörter

  • Gebrauch und Bildungsregeln der wichtigsten Zeitformen der Gegenwart, Zukunft und Vergangenheit

  • Hilfsverben und Modalverben

  • Präpositionen (Verhältniswörter) als Bestandteil von Orts- und Zeitangaben

  • regelmäßige und unregelmäßige Verben

  • Gebrauch von Adjektiven und Adverbien und deren Steigerung

  • Grundzahlen und Ordnungszahlen

  • Mengen- und Preisangaben

  • Zeitangaben, insbesondere Uhrzeit, Wochentage, Monatsnamen, Jahreszeiten, Jahreszahlen und Datumsangaben

  • das englische Alphabet und Buchstabieren von Wörtern und Namen

  • einfache umgangssprachliche Konversation ("small talk")

  • Vermittlung häufiger Redewendungen der Umgangssprache (idiomatic phrases)

  • Angaben zur eigenen Person - Lebenslauf, Familie, Beruf, Hobbys, Interessen, Freizeitgestaltung ...

  • Tagesablauf - die häufigsten Alltagsbeschäftigungen, wie z.B. Mahlzeiten, Hausarbeit, Tätigkeiten am Arbeitsplatz ...

  • eigene Wohnung bzw. eigenes Haus - Einrichtung, Beschreibung der Räume, Garten, Umgebung ...

  • Heimatstadt und Wohngebiet

  • Beschreibungen von Personen, Bildern und Situationen sowie Wegbeschreibungen, Richtungsangaben etc.

  • Vermittlung von Wortschatz und Redewendungen zu touristisch relevanten Themen, wie z.B. Bahnhof, Flughafen, Hotel, Restaurant, Einkaufen, Autovermietung, Stadtbesichtigung, Transport, Landeskunde ...

  • Vermittlung von Grundfertigkeiten im freien Sprechen im Dialog und Monolog sowie Hörübungen

  • Lesen und Übersetzen von einfachen englischen Texten (mit und ohne Wörterbuch)

  • effektiver, selbstständiger Gebrauch von Nachschlagewerken

 

  

Englisch-Aufbaukurse (Englisch-Mittelstufenkurse / English courses for pre-intermediate and intermediate learners)

Die Englisch-Aufbaukurse unserer Sprachschule eignen sich besonders für Lernende, die bereits über anwendungsbereite bzw. schnell reaktivierbare Englischkenntnisse auf mittlerem Niveau (etwa 10. Klasse der Mittelschule) in Wort und Schrift  verfügen.

Ebenso wie in unseren Englisch-Grundkursen werden hier allgemeine Sprachkenntnisse (Wortschatz, Grammatik, Redewendungen etc.) ohne berufsbezogene Spezialisierung vermittelt, jedoch auf deutlich höherem sprachlichen Niveau als im Grundkurs. Auch die Weiterentwicklung der kommunikativen Fertigkeiten (freies Sprechen, Reagieren, Hörverständnis) sind in unseren Englisch-Aufbaukursen von Priorität.

 

Die Englisch-Aufbaukurse unserer Sprachschule in Berlin-Mitte behandeln vorrangig folgende Themen und Schwerpunkte:

  • Reaktivierung bereits vorhandener und eventuell verschütteter Vorkenntnisse

  • systematische Wiederholung von Wortschatz und Grammatikregeln

  • Erweiterung des Wortschatzes, insbesondere zu den Themenkomplexen Landeskunde (Deutschland und bedeutende englischsprachige Länder wie USA, Großbritannien, Kanada, Australien Südafrika), Tourismus, Kunst, Kultur, Geschichte, Medien, Literatur, Bildung, Sport, Berufe, Wirtschaft, Politik ...

  • Vermittlung von Grammatikkenntnissen auf höherem Niveau, z.B. englische Zeitformen (Tenses) im Aktiv und Passiv (Active and Passive Voice), adverbiale Nebensätze mit Konjunktionen, Bedingungssätze (Konditionalsätze), Partizipialkonstruktionen mit adverbialen und attributiven Bedeutungen, Präpositionen, Adverbien, Phrasale Verben, Gerundium ...

  • Weiterentwicklung der Fertigkeiten im freien Sprechen und verstehenden Hören, ggf. unter Einbeziehung von Tonträgern

  • Meinungsäußerungen in der englischen Sprache sowie Unterbreiten von Vorschlägen und Angeboten, Formulieren von Wertungen, wie Lob und Kritik, Äußern von Akzeptanz und Ablehnung, Ausdrücken von Vorlieben und Abneigungen etc.

  • kontroverse Diskussionen strittiger Themen und Vertreten des eigenen Standpunktes in der Fremdsprache

  • gezielter Abbau von Unsicherheiten und Hemmungen im Umgang mit der englischen Sprache

  • Vermittlung vielfältiger Redewendungen der Umgangssprache

  • Unterscheidung zwischen Umgangssprache und Fachsprache bzw. Umgangssprache und formellem Sprachgebrauch

  • britisches und amerikanisches Englisch (Unterschiede und Besonderheiten)

  • Phonetikübungen zur Verbesserung der englischen Aussprache

  • Übersetzen und verstehendes Lesen von mittelschweren bis schwierigen englischen Texten zu vielfältigen Themen mit und ohne Wörterbuch

  • Wiedergabe von Texten mit eigenen Worten in der Fremdsprache

  • Verfassen von Texten (Briefen, Berichten, Erzählungen, Darlegung von Sachverhalten) in englischer Sprache

  • ggf. Grundlagen der Geschäftskorrespondenz und Bürokommunikation (English for the job / English for the office) , z.B. Führen von Telefonaten, formgerechtes Verfassen von Geschäftsbriefen, allgemeiner Schriftverkehr, Klärung diverser Sachverhalte

 

 

Ausführliche Informationen über unsere Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg sowie unsere Englischkurse

siehe

www.englischberlin.de/